WILLKOMMEN BEI DEN FALKEN!


Mo

11

Jan

2016

Freundschaftsspiel gegen Roadrunners

Ein Freundschaftsspiel gegen die bekannte Truppe aus Solingen endete als Desaster für die Falken. Gleich !19! Mal durfte der S. Schäfer im Tor der Wiehler hinter sich greifen. Zu einem Ehrentreffer kamen die Falken dennoch ...

Starke Leistung!

Jetzt gilt es, abhacken und nach vorne schauen. Nächster Ligagegner: Racoons aus Düsseldorf kommt am 07.01 nach Wiehl.

1 Kommentare

So

06

Dez

2015

Racoons vs Falken

Nach zwei Niederlagen in Folge (gg. Yetis und Old Bulldogs) konnten die Falken endlich einen Sieg einfahren.

Nach einem, von den Falken dominierten Spiel stand es am Ende 3:1 für die Wiehler. Besonders zu erwähnen ist der Torwart der Racoons, was hat er nicht alles gehalten! Somit erkämpften sich die Wiehler 3 wichtige Punkte. Falken stehen zurzeit mit 6 Pkt. aus 3 Spielen auf Platz 2 der Tabelle, gleich hinter den Yetis (9 Punkte aus 3 Spielen).

Vielen Dank an Düsseldorf und bis bald!

 

0 Kommentare

So

29

Nov

2015

Freundschaftsspiel gg. Old Bulldogs

Am Sonntag, 29.11.15 fand in Unna ein Freundschaftsspiel gegen die Old Bulldogs statt.

Die Falken verloren mit 2:12. Danke an Bulldogs für die Einladung.

0 Kommentare

Fr

27

Nov

2015

Falken vs Yetis

Falken gegen Yetis - ein Garant für eine tolle Stimmung in der Eishalle!

Da die Yetis seit diesem Jahr neu der Hobby Liga NRW beigetreten sind, kommt es ab sofort wieder mindestens zwei Mal im Jahr zu diesem Highlight.

Nun zum Spiel... Den ersten Treffer kassierten die Falken in der Kabine: "Kapitän Alex Schamber ist heute nicht dabei...private Gründe. OK, es geht trotzdem weiter!" Leichter gesagt als getan. Falken mit 3 bunt zusammengewürfelten Stürmerreihen und 2 Verteidigungsreihen. Yetis dagegen mit 3 stabilen Blöcken, alles alte Gesichter. Am Anfang versuchten die Falken noch mitzuhalten, jedoch ließ dies im Laufe des Spiels immer mehr nach. Es fehlte an Ordnung, Zusammenspiel und vor allem an präzisen Pässen. So stand es bereits nach 14 Minuten im 1. Drittel 1:0 für die Yetis. Im zweiten Spielabschnitt erhöhten die Yetis zunächst ihre Führung auf 2:0. Doch knapp zwei Minuten später kamen die Falken durch einen Treffer auf 1:2 heran. Eine Kehrtwende? Leider nicht. Die Falken stiegen auf zwei Reihenstrategie um. Eine richtige Entscheidung, so früh? Bis auf ein Durcheinanderlaufen und Gegeneinanderspielen brachten die Falken nichts mehr zustande. Die Yetis dagegen cool und abwartend. Im letzten Drittel ging den Falken endgültig die Puste aus, sie liefen nur noch sporadisch hinterher. In den letzten beiden Minuten gelang es den Yetis, den Vorsprung sogar auf 4:1 zu erhöhen. Die Falken gingen an diesem Abend gnadenlos unter, das Kombinationsspiel war noch nicht ein Mal ansatzweise zu erkennen. Schade...

Wir entschuldigen uns bei unseren Fans für diese schwache Leistung und bedanken uns für die tolle Unterstützung! Unseren alten Freunden aus der Yetihöhle wünschen wir weiter hin viel Erfolg und sagen Danke für ein sehr faires Spiel!

12 Kommentare

Di

27

Okt

2015

Ligastart: und es geeeeeht looooos!

Und endlich ist es so weit, die neue Eishockeysaison geht los! Und gleich zu Beginn mussten die Falken nach Solingen, zu Besuch bei den Füchsen.
Das Spiel verlief recht einseitig. Die Falken waren an diesem Abend eine Nummer zu groß für die Füchse. Neun Mal musste der Wuppertaler Torhüter hinter sich greifen, die Falken kassierten allerdings auch zwei Gegentreffer. Endergebnis: 2:9.  Ein gelungener Saisonauftakt, jedoch muss es den Wiehlern klar sein, der Gegner wird es nicht immer so einfach machen.
Die Falken bedanken sich bei den Gastgebern und bei dem Schiedsrichter für ein faires Spiel.

1 Kommentare

Sa

29

Aug

2015

Turnier in Ratingen

Falken konnten beim Saisoneröffnungsturnier in Ratingen einen sehr guten Platz 2 erreichen!

Gegen spätere Ligagegner aber auch solche Gäste wie Roadrunners aus Solingen und eine zusammen gewürfelte USA/Japan Auswahl konnte man sich durchsetztn. Lediglich im Finale mussten sich die Falken einem sehr starken Gegner aus Ratingen, der bis dato fast alle Mannschaften mit solchen Ständen wie 4, 5 oder 7 zu 0 von der Eisfläche gejagt hat, mit einem passabelen Stand 0:1 geschlagen geben.

Eine sehr gute Mannschaftsleistung der Falken und die besten Voraussetzungen für den Ligastart!

7 Kommentare